Bericht der Jugend 2023

Erstellt am Mittwoch, 22. November 2023 Geschrieben von Matthias Gebehenne
Während am Anfang des Jahres die Witterung das Angeln nur begrenzt zugelassen hat, traf sich die Jugendgruppe wöchentlich im Vereinsheim zur Theorie, es wurden verschiedene Themen abgearbeitet und die Wünsche der Kinder für die Jahresplanung berücksichtigt.
 
Im April waren wir mit den Jugendlichen an einer Forellenteichanlage mit dem Thema „vom Fang bis zum Verzehr“.
 
Am frühen Morgen trafen sich die Kids am Teich und nahmen alsbald ihre Plätze ein, um direkt mit der Jagd auf die Forellen zu beginnen.
Bereits nach kurzer Zeit wurden auch schon die ersten Forellen gefangen und wie sich im Laufe des Tages herausstellte, sollten dies nicht die einzigen gewesen sein.
 
 
An diesem Tag haben unsere Jugendlichen sage und schreibe 140 Forellen gefangen!
Im Anschluss an das Angeln trafen sich alle Teilnehmer am Vereinsheim, um die gefangenen Forellen auszunehmen und einzufrieren.

1111   

Mitte Mai wurden die Forellen dann in die Räucherlake eingelegt und am Tag darauf geräuchert.

111

 

 

Im Mai hat die Jugend unseren Gewässerwart Dietmar Buß bei seinem Projekt „Laichhabitate“ unterstützt.

Es wurden Körbe gebaut, in denen die Pflanzen ihren Platz bekamen, damit die Nutria nicht die Pflanzensprösslinge frisst.

 

Dann wurde sich an einem Samstag am Harkortsee getroffen, um unter der Anleitung von Dietmar die Bepflanzung zu beginnen.

Im Vorfeld hatte sich Dietmar sehr viele Gedanken gemacht, wo die Pflanzen ihren Platz bekommen sollten. Die Kids waren voller Elan und nach kurzer Einweisung ging es schon los. Alle packten an und gegen Nachmittag war das Projekt auch schon geschafft.

1111111 11

Im Juni stand unser beliebtes Zeltlager an.

Dieses Event ging über fünf Tage. Auf dem Plan stand Uferangeln, Angeln vom Boot und natürlich das Nachtangeln. Die Kids waren sehr erfolgreich, es wurden großartige Fische gefangen.

Unter anderem kamen Hecht, Wels, Aal, Karpfen und Brassen an Land.

Es waren sehr erfolgreiche Angeltage bzw. Nächte.

11111  2222  222222

Ansonsten haben wir uns einmal die Woche bei schönem Wetter zum Angeln getroffen und wenn das Wetter mal nicht mitspielte, hat die Jugendleitung die Jungs und Mädchen in der Theorie geschult.

 

Jugendkönig 2023 wurde Linus Brüggemann.

 

Die Jugendleitung

Patrick Wilczek

Copyright © 2022

Sportfischerei-Verein

Hagen, Herdecke und Umgegend e.V.

 

Vorhaller Weg 2

58313 Herdecke

Tel.: +49 2330 12233

FAX: +49 2330 129319

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Mittwochs 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
(von 1. Mai bis 31. Dezember nur jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat)