Start der Raubfischsaison

Erstellt am Donnerstag, 29. April 2021 Geschrieben von Matthias Gebehenne

Endlich ist es soweit, die Hechtschonzeit ist vorbei und viele unserer Mitglieder können es kaum abwarten, wieder den Räubern nachzustellen.

Besonders an unseren Bootsanlegern wird es sicher einen großen Andrang geben, darum möchte ich euch noch einmal eindringlich auf die bestehenden Regeln hinweisen.

 

-          Maximal 2 Personen gleichzeitig auf der Anlage

-          Haltet euch an die Abstandsregeln auch beim Warten vor dem Betreten der Anlagen

-          Ihr müsst euch ALLE vor dem Ablegen in die bereitliegenden Listen eintragen und nach der Bootstour die Anlegezeit eintragen.

-          Haltet euch an die Regeln der Bootsordnung und der Gewässerordnung

 

Eine Missachtung der Regeln führt zum Verlust der Bootsgenehmigung vorbehaltlich weiterer Sanktionen.

Matthias Gebehenne für den Vorstand

Lehrgangstermine für den Herbst online

Erstellt am Samstag, 24. April 2021 Geschrieben von Matthias Gebehenne

http://www.sfv-hagen-herdecke.de/index.php/lehrgaenge

Vereinsbekleidung

Erstellt am Sonntag, 18. April 2021 Geschrieben von Matthias Gebehenne

[Werbung]
Neuer Service für unsere Vereinsmitglieder!

Viele unserer Mitglieder tragen schon unsere T-Shirts oder Hoodies mit dem Vereinslogo und dem "Friedfisch"- oder "Raubfischlogo" auf dem Rücken.
Ihr habt nun die Möglichkeit, selber die Klamotten eurer Wahl zu ordern.
Einfach bei:

Reiner Neveling RNH Verkaufsförderung
Fleyerstr. 118
58097 Hagen

vorbeischauen, dort könnt ihr euch dann direkt für die passende Größe und Farbe entscheiden.
Bitte denkt daran, eure Vereinspapiere mitzunehmen, damit ihr euch als Vereinsmitglied ausweisen könnt.

Preise:
-Hoodies bis XXl = 31,50€ (ab 3XL 4€ Aufschlag)
-T-Shirts bis XXL = 16,50€ (ab 3XL 2€ Aufschlag)

Danke an Reiner Neveling für den tollen Service!

www.rn-h.de

<*{{{><M.G.><}}}*>

Letzte Erinnerung !

Erstellt am Montag, 05. April 2021 Geschrieben von Matthias Gebehenne

Letzte Erinnerung: Wer bis zum 06.04.2021 seine Bootsmarke 2021 nicht bezahlt, erhält in Zukunft keine Bootsmarke mehr!

Corona und Gemeinschaftsfischen

Erstellt am Mittwoch, 31. März 2021 Geschrieben von Matthias Gebehenne

Angeln ist allein oder mit beliebig vielen Personen des eigenen Hausstands zulässig.
Bei einem Inzidenzwert <100 dürfen beliebig viele Personen aus dem einen mit einer Person aus einem anderen Hausstand bzw. max. 5 Personen aus zwei verschiedenen Haushalten gemeinsam angeln. Bei einem Inzidenzwert >100 dürfen nur noch beliebig viele Personen aus dem einen mit einer Person aus einem anderen Hausstand angeln, ausgenommen die Ostertage 1. - 5. April, an denen auch max. 5 Personen aus zwei verschiedenen Haushalten gilt. Kinder unter 14 Jahren werden jeweils nicht mitgezählt. Es gilt die Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen im jeweiligen Kreis oder in der kreisfreien Stadt.

Vereinsveranstaltungen wie Gemeinschaftsfischen sind weiterhin nicht erlaubt. Ausnahmen sind bei einem Inzidenzwert < 100 Gruppen von höchstens 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahren zzgl. zwei Aufsichtspersonen und bei einem Inzidenzwert > 100 Gruppen von höchstens 10 Kindern bis einschließlich 14 Jahren zzgl. zwei Aufsichtspersonen. Für beide Fälle gilt die einfache Nachverfolgbarkeit (Name, Adresse, Telefonnummer und Zeitraum des Aufenthalts).

Kleine Vereinssitzungen mit maximal 20 Personen sind erlaubt, wenn sie nicht als Telefon- oder Videokonferenz abgehalten werden können.
Wir empfehlen persönliche Treffen auf das absolute Mindestmaß und das Erlaubte zu reduzieren!

Bei allen genannten Aktivitäten sind weiterhin die AHAL-Regeln zu beachten!

Die aktuelle Corona-Schutzverordnung finden Sie hier:Coronaschutzverordnung 29.03.2021

 

Für uns bedeuted das, dass momentan unsere Gemeinschaftsfischen der Senioren auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Als erstes betrifft dies das Anangeln der Senioren. 

Sobald sich etwas ändert, werden wir neue Termine bekannt geben.

 

Auch einen Termin für die Jahreshauptversammlung können wir unter diesen Umständen noch nicht festlegen.

 

Bleibt gesund!

 

Matthias Gebehenne für den Vorstand

 

 

 

Gebühr für die Bootsmarke

Erstellt am Dienstag, 30. März 2021 Geschrieben von Matthias Gebehenne
Liebe Angelfreunde,
Ich habe hier noch über 70 Bootsmarken liegen, welche noch nicht bezahlt sind.
Laut Bootsordnung sind diese bis zum 31.03. des laufenden Jahres zu bezahlen. Auch im Rundschreiben, welches ihr ja alle erhalten habt, wurde darauf hingewiesen.
Wer bis zum 06.04.2021 seine Bootsmarke 2021 nicht bezahlt, wird in Zukunft keine Bootsmarke mehr erhalten! Leider sind es meist die selben Mitglieder, die es versäumen die Gebühr für die Bootsnutzung zu begleichen.
Matthias Gebehenne
boot1boot2

Bootsnutzung 2021

Erstellt am Freitag, 05. März 2021 Geschrieben von Matthias Gebehenne

Bootsscheininhaber, welche ihre Marke für das jahr 2021 noch nicht bezahlt haben, müssen die Gebühr bis Ende März 2021 überweisen. Nach Geldeingang schicken wir euch die Marke dann zu.

Bootsmarken 2021

Erstellt am Montag, 15. Februar 2021 Geschrieben von Matthias Gebehenne

Wegen der zu erwartenden weiteren Lockdown-Verlängerung werden wir am Samstag den 20. Februar und am Samstag den 27. Februar, neben den Volme-und Lennescheinen auch die Bootsmarken 2021 ausgeben. Die Bootsmarken können nur die Mitglieder erwerben, welche bereits einen Bootschein haben.

Einweisungen für neue Bootscheine ab 17. März, jeden Mittwoch. Für die Einweisung ist eine vorherige Terminvereinbarung nötig! Hierzu bitte ein Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Matthias Gebehenne für den Vorstand

Copyright © 2013

Sportfischerei-Verein

Hagen, Herdecke und Umgegend e.V.

 

Vorhaller Weg 2

 

58313 Herdecke

 

Tel.: +49 2330 12233

 

FAX: +49 2330 129319

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Mittwochs 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
(von 1. Mai bis 31. Dezember nur jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat) 

 

 

 

 

 

Links   |   Kontakt   |   Impressum